Programm 2018
04.08.2018 um 16:00 Uhr
Bühne Wasserturm

Sepp Raith

A so a schöns Land und so liabe Leit Lieder - Gedichte und G´schichten
„Weißer Himmel, blaue Wolken, Schädelweh hängt in der Luft ..."In seinem über dreißigjährigen Musikantenleben hat Sepp Raith fast jeden Winkel Bayerns kennengelernt.
Er sieht die Schönheiten und Schattenseiten des Landes
und beschreibt die Eigenheiten der darin lebenden Menschen und Unmenschen.

Raith gehört zum Urgestein der bayrischen Kleinkunstszene. Mit kraftvollen Songs und einfühlsamen Balladen versteht es der sturmerprobte Haudegen immer wieder sein Publikum in Bann zu ziehen und zu begeistern.
Viele seiner Liedermacher- und Kabarettistenkollegen haben Lieder von ihm in ihre Programme aufgenommen.
Auch als Buchautor hat er sich einen Namen gemacht.
In den mit feinen Federzeichnungen selbst illustrierten Büchern „Der Simpel-Pimpel", „Der Xorandottl" und „Der Quadrodulli" hat er seine hintergründigen und skurrilen Gedichte schon vor Jahren im Eigenverlag (ALLRAITH) veröffentlicht.

„Highmat" –eine bunte Mischung aus Liedern, Gedichten und G' schichten,ein niveauvolles Programm für Hirn, Herz und Zwerchfell.